Flexible Unternehmensstruktur als Basis für erfolgreiche Produktkommunikation

Autor: Jens Thiemann

veröffentlicht am: 20.11.2023

Kundenzentrierte Produktkommunikation dank der richtigen Mitarbeiter

Kundenzentrierte Produktkommunikation bedeutet nicht nur, Produkte zu bewerben, sondern auch zu verstehen, was Kunden wirklich wollen und ihnen dann genau das zu bieten. 

Dies erfordert nicht nur ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse, Wünsche und Vorlieben der Kunden, sondern eben auch die Möglichkeit als Unternehmen, schnell die notwendigen Entscheidungen und Anpassungen vornehmen zu können.

Durch agile Methoden können Unternehmen schnell auf Kundenfeedback und geänderte Kundenbedürfnisse reagieren und ihre Produkte und Marketing entsprechend ändern. Bspw. stellt Tesla seine Produktion regelmäßig um, teilweise mehrfach am Tag. Diese mag ein Extrembeispiel sein, gibt aber einen Fingerzeig, wie schnell man in der heutigen Geschäftswelt reagieren kann (und muss?).

Diese Flexibilität wird oft mit dem Schlagwort der "Business Agilität" umrissen. Aber was bedeutet das genau, und wie bekomme ich mein "Business agile"?

An dieser Stelle kommen Management 3.0 und unFIX ins Spiel. Beide wurden ursprünglich von Jurgen Appelo, einem niederländischen Vordenker und seit Jahren begehrtem Keynote-Speaker, entwickelt. Das Besondere dabei ist der Praxisbezug und die Möglichkeit der schrittweisen Einführung, den beide Ansätze liefern. Dies erhöht die Akzeptanz bei den Mitarbeitern und vermeidet gleichzeitig riesige Veränderungsmaßnahmen im Unternehmen.

Management 3.0: Befähigen der Teams

Management 3.0 ist ein bewährter Ansatz für modernes Management, der auf Prinzipien wie Vertrauen, Zusammenarbeit und kontinuierlicher Verbesserung basiert. Er betont die Bedeutung von Führung, um den Herausforderungen einer komplexen und sich ständig verändernden Geschäftswelt zu begegnen. 
Dabei liegt der Fokus darauf, die Kooperationsfähigkeit zu stärken und Entscheidungskompetenzen klar zu beschreiben. Also die Basis zu legen, damit Mitarbeiter und Teams schnell und flexibel auf Kundenwünsche und Marktveränderungen reagieren können.

unFIX: Anpassungsfähigkeit als Unternehmen

Mit unFIX wird das Prinzip von der Manager-Team-Ebene auf die Organisation übertragen. Es verbessert also die Fähigkeit eines Unternehmens, schnell und effizient auf sich ändernde Marktbedingungen zu reagieren. Es hilft dabei, bestehendes Abteilungsdenken aufzubrechen und die gesamte Arbeitsorganisation so auszurichten, dass eine bestmögliche Kundenerfahrung geliefert werden kann. 

Silodenken, das Horten von Wissen und Grabenkämpfe zwischen Abteilungen sind dabei kontraproduktiv. Management 3.0 und unFIX vermitteln eine Denkweise, die dem entgegenwirkt. Basierend auf bewährten wissenschaftlichen Einsichten aus der System- und Komplexitätstheorie werden Verhaltensmuster reflektiert und einfach anzuwendende Praktiken vermittelt, die helfen, dass sich die Einstellung der Manager und Mitarbeiter weiterentwickelt. Themen in diesem Kontext sind Kommunikationsverhalten, die richtige Delegation von Aufgaben, das Vertrauen im Umgang miteinander und die Rolle eines Teams in der Organisation.

Schlussendlich entsteht eine verbesserte, engere Zusammenarbeit im Unternehmen. Insbesondere Marketing- und Vertriebsteams können so effektiver arbeiten und viel besser mit den Kunden kommunizieren.

Fähige Teams und Adaptionsfähigkeit: Erfolgreiche Produkt-Kommunikation

Die Kombination von Management 3.0 und unFIX bietet Unternehmen Methoden und Prinzipien, um ihre Produkt-Kommunikation zu optimieren und wirklich kundenzentriert zu gestalten. Dabei wird die Bedeutung der einzelnen Teams und die Mitarbeiter sichtbar und gestärkt. Diese sind - neben der Einführung der richtigen Softwaretools und Prozesse - ein entscheidender Eckpfeiler für eine erfolgreiche Produkt-Kommunikation.

Durch die Anwendung von Denkmustern und Praktiken zur kontinuierlichen Verbesserung können Unternehmen sicherstellen, dass sie in einer Welt, in der sich Kundenpräferenzen ständig ändern, wettbewerbsfähig, innovativ und erfolgreich sind.

X

Keine Einträge vorhanden.